By Miss Jey Jones  /  Februar 3, 2020
Read More
By Miss Jey Jones  /  Januar 16, 2020
Read More
By Miss Jey Jones  /  Januar 1, 2020
Read More
By Miss Jey Jones  /  Dezember 2, 2019
Read More
By Miss Jey Jones  /  November 11, 2019
Read More
By Miss Jey Jones  /  Oktober 24, 2019
Read More
By Miss Jey Jones  /  Oktober 15, 2019
Read More
By Miss Jey Jones  /  September 23, 2019
Read More
By Miss Jey Jones  /  September 14, 2019
Read More
Monatsrückblick

Monatsrückblick

Der erste Monat des neuen Jahres ist schon vorbei und ich sage es euch es war schon einiges los bei mir. Für mich ging es am 02. diesen Monat direkt mit meinen Eltern und meinen Schwestern für eine Woche nach Ägypten und es war wirklich einer der schönsten Urlaube die ich je hatte. Während wir tagsüber angenehme 22 Grad hatten, hatten wir abends recht kühle Temperaturen. Doch ich lag nicht nur faul in der Sonne rum. I SWEAR. Sondern wir haben eine mega coole Quadtour durch die Wüste gemacht und holy hatten wir danach Muskelkater. Ein paar Eindrücke aus Ägypten möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten (ein ausführlicher Bericht kommt aber noch, versprochen):

Continue Reading
Rezension

Bring down the Stars

Bring Down the Stars
Dieses Buch wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Autor: Emma Scott
Verlag: Lyx
Preis: 12,90€
Seitenzahl: 400
Erscheinungsdatum: 27.11.2019


“Sie sagt, sie liebt meine Seele. Doch meine Seele … bist in Wirklichkeit du!”

College-Studentin Autumn ahnt nicht, dass die wunderschönen Gedichte, die ihr der attraktive Connor schickt, von dessen Freund Weston stammen. Und obwohl Autumn sich stark zu Connor hingezogen fühlt, spürt sie auch zu Wes eine unerklärliche, tiefe Verbindung. Während ihre verwirrenden Gefühle Autumn zunehmend in Seelennot bringen, verstricken die beiden Freunde sich immer weiter in ihrer gut gemeinten Täuschung. Und als Connor nach einem Streit mit seiner Familie eine folgenschwere Entscheidung trifft, steht plötzlich noch viel mehr als nur ihre Freundschaft auf dem Spiel …

Was soll ich euch noch groß zu den Covern vom Lyx Verlag sagen? Die Coverdesigner haben jedenfalls ein absolutes Händchen für traumhafte Designs! Auch bei Bring me down the stars bleibt man sofort stehen und ich wollte dieses Buch sofort haben. Ich wusste nicht worum es ging, aber ich wollte es haben! Nachdem ich dann den Klappentext gelesen habe wusste ich: dieses Buch brauchst du.

Continue Reading
Rezension

Strange the Dreamer – Ein Traum von Liebe

Strange the Dreamer - Ein Traum von Liebe

Autor: Laini Taylor
Verlag: Bastei Lübbe
Preis: 15€ als gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 384
Erscheinungsdatum: 27.11.2019


Folge weiter der Geschichte von Lazlo und Sarai in der Verborgenen Stadt Weep

Sagenumwoben, voller Schönheit, Wunder und Mysterien – so hat Lazlo sich die Verborgene Stadt, über die er so viel gelesen hat, immer vorgestellt. Doch Weep hütet ein düsteres Geheimnis, dem Lazlo und seine Gefährten auf den Grund gehen sollen. Welche Rolle spielt dabei Sarai, das blauhäutige Mädchen, welches ihm immer wieder in seinen Träumen begegnet? Nacht für Nacht treffen sich die beiden, und Lazlo spürt, wie das Band zwischen ihnen immer stärker wird. Doch hat ihre Liebe eine Chance?

Ich glaube zu dem Cover muss ich mal wieder nicht viel sagen: es ist ein Träumchen! Da Band 1 und 2 von Strange the Dreamer den kompletten ersten Band im englischen umfassen, unterscheiden sich die Cover nur durch die Farbe. Mir gefällt der erste Band farblich immer noch besser als der zweite, aber das ist ja zum Glück nur nebensächlich

Continue Reading
Nerdtalk

Neuerscheinungen in 2020 auf die ich mich riesig freue!

Hallöchen alle zusammen!
Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und natürlich habe ich nun die meisten Verlagsvorschauen durchgestöbert, um zu sehen was uns nächstes Jahr für coole Buchtitel erwarten.

Kleiner Spoiler vorab: es erwarten uns einige richtig coole Titel!
Ich möchte euch natürlich auch daran teilhaben lassen, deshalb präsentiere ich euch heute die Buchtitel auf die ich mich am meisten freue! Ich habe die Neuerscheinungen nach dem Erscheinungsdatum sortiert.

Continue Reading
Realtalk

Mein Wirrwar in meinem Kopf – Realtalk#1

Wie beschreibt man das was man fühlt, wenn man selbst so gar nicht richtig weiß was mit einem los ist? Wie kann man jemanden erklären wie leer man sich fühlt und wie schlimm dieses Gefühl ist?

Diagnose: leichte bis mittelschwere Depression. Eine Diagnose die mich eigentlich nicht schockiert hat, da ich mit dieser Antwort vom Arzt gerechnet habe, doch schockiert war ich, weil ich mich selbst fragte wie es dazu kommen konnte.

Continue Reading
Rezension

Ashes & Souls

Ashes and Souls - Schwingen aus Rauch und Gold
Das Buch wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Autor: Ava Reed
Verlag: Loewe
Preis: 18,95€
Seitenzahl: 384
Erscheinungsdatum: 18.09.2019


Eine Liebe zwischen Tod und Unsterblichkeit
Prag wird die goldene Stadt genannt, doch Mila sieht dort unendlich viel grau. Denn sie hat eine besondere Fähigkeit: Sie kann den Tod vorhersehen. Menschen, die bald sterben werden, verlieren in Milas Augen jegliche Farbe. Verzweifelt versucht sie, diesen Fluch loszuwerden, und gerät dabei in den Kampf zwischen Licht und Dunkelheit. Schnell findet sie heraus, dass Himmel und Hölle ganz anders sind, als sie es sich vorgestellt hat. Für welche Seite wird Mila sich entscheiden?

Ein Ungleichgewicht bedroht die Welt. Eigentlich wird sie durch das Gleichgewicht von Gut und Böse, Licht und Schatten, Menschen und Ewigen zusammengehalten. Die Aufgabe der Ewigen ist es, diese Balance zu bewahren.
Der Ewige Asher ist im Reich der Dunkelheit zu Hause. Normalerweise hält er sich aus den Angelegenheiten der Menschen heraus, bis sein alter Gegenspieler Tariel plötzlich Interesse an einem Mädchen zeigt: Mila. Zunächst nähert Asher sich ihr nur an, um die langersehnte Rache an Tariel zu nehmen. Aber dann entdeckt er, dass Mila besondere Kräfte besitzt. Kräfte, die ein Mensch gar nicht haben sollte. Und schon bald steht Asher vor einer schwierigen Entscheidung: Wird er das Mädchen, das er liebt, beschützen – selbst wenn das die gesamte Welt ins Chaos stürzen könnte?

Continue Reading
Rezension

Secret Game


Autor: Stefanie Hasse
Verlag: Ravensburger
Preis: 16,99€ als gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 384
Erscheinungsdatum: 04.07.2019


Ivorys Leben könnte perfekt sein: Sie hat ein Stipendium für die St. Mitchell, eine Privatschule an der New Yorker Upper East Side, und sie ist glücklich mit ihrem Mitschüler Heath. Doch an der St. Mitchell gibt es eine gefährliche Tradition: DAS SPIEL. Keiner weiß, welcher Schüler in diesem Jahr die anonymen Nachrichten verschickt, doch allen ist klar: Wer die Aufgaben darin nicht erledigt, wird bestraft. Als Heath sich plötzlich von Ivory abwendet, ahnt sie, dass DAS SPIEL dahintersteckt. Kurzentschlossen lässt sie sich auch darauf ein und gerät in einen Sog aus Geheimnissen und Intrigen, aus dem es kein Entrinnen gibt.

Mein altbekanntes Problem tritt wieder ein: ich mag Gesichter auf Covern nicht. Absolut nicht. Leider bestätigt dieses Cover meine Abneigung nur wieder, denn leider finde ich das Cover nicht wirklich ansprechend, aber zum Glück geht es ja um den Inhalt und nicht um das äußere 😉

Continue Reading
Interview

Interview mit Andy Feind

Autor Andy Feind

Hallo meine lieben!
Wie ihr vielleicht mitbekommen habt bin ich Botschafterin für den Deutschen Selfpublishing Preis 2019 in der Kategorie Sachbuch und Ratgeber. Vor einigen Tagen wurde die Shortlist bekannt gegeben und ein Autor, der verdient einen Platz auf der Shortlist bekommen hat ist Andy Feind mit seinem Buch “Gedankengewitter”.

Die Rezension zu dem Buch findet ihr hier.

In seinem Buch redet er über seine Depression und Andy war so lieb und hat sich meinen und euren Fragen gestellt. Nun hab ich auch genug erzählt und hoffe, dass euch das Interview gefällt! (Zu dem Zeitpunkt des Interviews wussten wir beide noch nicht, dass Andy es auf die Shortlist geschafft hat)

Jey:
Hallo Andy! Nochmals vielen Dank für das Interview. Du bist in der Longlist des Deutschen Selfpublishing Preises gelandet, erstmal Glückwunsch dazu! Wie hat sich das für dich angefühlt, als du davon erfahren hast?

Andy:
Hi Jey, danke für die Möglichkeit, das Interview geben zu dürfen!

Continue Reading
Rezension

Gedankengewitter

Das Buch wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Autor: Andy Feind
Verlag: Selfpublishing
Preis: 19,99€ als Hardcover
Seitenzahl: 284
Erscheinungsdatum: 14.08.2018


»Eine Depression ist wie jeder von uns: Einzigartig.«

Andy Feind ist depressiv. Und das auch noch chronisch.
Was mit sechzehn Jahren durch einen Schicksalsschlag beginnt, zieht sich wie ein dunkler Faden durch sein Leben.
Zweifel, Rückzugstendenzen, Selbsthass, Verluste und Suizidgedanken begleiten ihn auf Schritt und Tritt – sofern er überhaupt das Haus verlässt.
Bereits 2009 beginnt er mit dem Manuskript von »Gedankengewitter« und legt es aufgrund der Depression nach dreizehn Seiten in die Schublade. Sieben Jahre später beschließt er, das angestaubte Manuskript hervorzuholen, dieses Buch zu vollenden und dem »schwarzen Hund« endlich zu zeigen, wo es lang geht.
Mit schonungsloser Ehrlichkeit, erschreckenden Tatsachen und gelegentlichem Augenzwinkern widmet Andy Feind sich einer Erkrankung, die jederzeit wieder aufflackern kann.

Wir haben hier ein eher schlichtes Cover, welches allerdings gut zum Thema passt und meiner Meinung nach auch echt ansprechend aussieht! Außerdem sehen wir Autor Andy, was das Buch direkt authentischer wirken lässt, da das Buch von der Depression des Autors handelt.

Continue Reading